BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (Link zur Startseite) Menu Suche
Navigation ▼

Der Deutsche Rohstoffeffizienz-Preis 2013

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2013Preisträger und Kooperationspartner des Deutschen Rohstoffeffizienz-Preises 2013 Quelle: BMWi

linie

Die Preisträger des Rohstoffeffizienz-Preises wurden im Rahmen der Fachkonferenz „Rohstoffe effizient nutzen – erfolgreich am Markt“ am 28. November 2013 im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgezeichnet.

linie

In der Wettbewerbskategorie Unternehmen wurden prämiert:

  • Adamec GmbH aus Fürth,
  • Dipl.-Ing. Dr. Ernst Vogelsang GmbH & Co. KG aus Herten,
  • Protektorwerk Florenz Maisch GmbH & Co. KG aus Gaggenau,
  • Voigt & Schweitzer GmbH & Co. KG aus Gelsenkirchen

Der Preis in der Kategorie Forschungseinrichtung ging an das:

  • Sächsisches Textilforschungsinstitut aus Chemnitz

linie

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen und Forschungseinrichtungen für die Entwicklung und die Umsetzung von rohstoff- und materialeffizienten Produkten, Prozessen, aber auch Dienstleistungen aus, die von einer Jury mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gewählt wurden.

linie

Kontakt

    
Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) • Wilhelmstraße 25 – 30 • 13593 Berlin-Spandau
Tel.: +49-(0)30 36993 226
Fax: +49-(0)30 36993 100

Zusatzinformationen

Im Geschäftsbereich vom

linie


Bundesministerium für Wirtschaft und Energie


Link zur BGR Seite

Konferenzbroschüre Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2013

Rohstoffkonferenzbroschüre Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2013


Start Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2013

Kein Flash-Plugin vorhanden

Zum Video

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2013

Kein Flash-Plugin vorhanden

Zum Video

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲